1. Willkommen beim WoH Board. Um Beiträge zu verfassen, musst du dich kostenlos registrieren.

[Erledigt] Datenschutzerklärung

Dieses Thema im Forum "Fragen und Verbesserungsvorschläge" wurde erstellt von Mr.Mew, 4 Juni 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Mew Ruht in Frieden meine Katzen | Fansubber&Saber-Fan
    VIP

    Mr.Mew
    Eins vorweg: Ich habe überlegt ob es im Spam Bereich gehört oder hier und wie ihr sehen könnt habe ich mich für hier entschieden.
    Die aktuelle Datenschutzerklärung genügt nicht den Ansprüchen der aktuellen europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
    Da wir ein sehr seriöses Forum sind wollte ich dies anmerken :monk:
    Ein einfach "nein/abgewiesen" würde mir bei einer Verneinung schon reichen *g*
     
    Tags:
    Terry_Gorga und hopp gefällt das.
  2. hopp Prophet

    hopp
    Ich habe auch schon danach geschaut :-D - war einfach zu präsent das Thema.

    Ehrlich gesagt habe ich mich gewundert, dass es überhaupt eine Datenschutzerklärung gibt... nicht das die danach aussieht, als wäre sie mit besonders viel Liebe gemacht.

    Es fehlt übrigens auch ein Impressum nach §5 TMG ... das wäre aber vermutlich auch nicht clever dieses hinzuzufügen.
    Ich dachte immer der Server steht auf einer einsamen Insel im indischen Ozean und ist auf irgendein Schaf registriert.
    Aber wenn jetzt an der Hardware geschraubt wird, kann ich mich auch irren.

    Also langer Text wenig Inhalt: Mich würden ein paar Details über das Forum durchaus interessieren, vielleicht kann jemand hier ein bisschen was leaken. :yo:
     
  3. JeanLuc Gottheit

    JeanLuc
    leaken? Hilfe ein Leck!!! Wer hat den Kitt zum Leck abdichten?
    Bin mir gar nicht so sicher ob diese Europäische Sache auf Forenservern, die im nicht westlichen Ausland stehen, einen so großen einfluss hat das irgendjemand wegen WOH vor Gericht zieht.
    Vieleicht irgendein Forenkonkurent ?
     
  4. Tropf 「Black † White」

    Tropf
    Nur zur Sicherheit würde ich dies auch aktualisieren, wobei das eh Wurscht ist, weil WoH in den USA gehostet ist. Eine Impressumspflicht wäre eine Verletzung der US-Verfassung.

    Seiten ohne Impressum sehe ich eigentlich echt (!) jede Woche, meist sind das dt. Gewerbliche im kriminellen Sektor. (angebl. Gewinnspiele usw.) Vieles wurde aber eigens für dieses Klientel von der Politik in den letzten 25 Jahren in Gesetze gefasst. So gibt es sogar eigens ein Bezahlsystem, das ausschließlich verbrecherische Gewerbetreibende nutzen. Erst vor nem dreiviertel Jahr befasste sich sogar der Bundestag nur mit diesem einen Bezahlsystem. Vertreter der Wirtschaft regten an, sogar die, dies zu verbieten, da es keine einzige seriöse Firma verwendet. - Nö. Lasst die Verbrecher doch leben und das Volk abzocken. Man fühlt eben mit, tun die Herrscher ja das Gleiche. So wurde dann auch in Gesetze gefasst, dass man keine Unterschrift mehr für Verträge benötigt. Genügt einfach die Behauptung, man hätte ein Gespräch am Telefon geführt, selbst wenn derjenige gar keins hat. Hat doch Jeder laut Staat ein Handy, DSL 250.000, einen Fernseher und es gibt laut Armutsbericht keinen einzigen Armen, weil der komplett geleugnet und verboten wurde. Dann verkaufen die dt. Firmen das an noch größere Krimminelle, die das dann als Rechtsstaatsvertreter (Rechtsanwalt) über Inkassofirmen durchknüppeln. Kommst dem nicht nach, kann schon mal der Staat einspringen und für die Verbrecher vollstrecken. Denn Gerichte prüfen nicht, ob das rechtens ist und wer da vor einem steht. Allsecure, ein Allianz-Ableger hat ne ähnliche Praxis. Wenn du den Kilometerstand deines Kfz nicht zu einem Zeitpunkt gemeldet hast, dann wirst du hochgestuft, zahlst 1 ganzen Jahresbeitrag Strafe, zahlst das nicht, kommt der Staat und legt dein Auto lahm. Leider wurde mir diese von Check24 empfohlen. Ich nahm extra nicht den Billigsten! Und dann sowas... Ich habs zwar gerichtsverwertbar mit Faxquittung als Beweis aber SOLCHE juckt das nicht.

    Es geht ja nicht um Millionen! Rapidshare hatte den Sitz im EU-Ausland Schweiz und wurde trotzdem verklagt. Mag aber auch mit dem Aktiengang zusammengehangen haben.

    [​IMG]
     
  5. Mr.Mew Ruht in Frieden meine Katzen | Fansubber&Saber-Fan
    VIP

    Mr.Mew
    Ich habe gerade gesehen, dass mein Vorschlag umgesetzt wird, cool! *g*
    @Tropf ich glaube USA ist wegen Cloudflare, denn Cloudflare ist quasi "man in the middle" und verschleiert den wahren Server? Soweit ich weiß besteht Impressumpflicht wenn der Inhaber auch in Deutschland seinen Wohnsitz hat, aber ich kann mich auch irren.
    Als würde C00Lzero sich die Mühe machen einen Hoster zu finden der keine Daten rausgibt und dann einfach so die heißbegehrten Infos ins Impressum schreibt :maikka:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Die Seite wird geladen...