1. Willkommen beim WoH Board. Um Beiträge zu verfassen, musst du dich kostenlos registrieren.

[Suche] Copy-Ninja Fansubs

Dieses Thema im Forum "Subgruppen" wurde erstellt von SaiyajinVegeta3, 27 Oktober 2016.

  1. SaiyajinVegeta3 Ungläubiger

    SaiyajinVegeta3
    Hallo Zusammen,

    ich bin SaiyajinVegeta3 der Gründer von Copy-Ninja Fansub.
    Die Fansubgruppe ist wieder aktiv und sucht Verstärkung.

    Jeder der Lust hat dabei zu sein kann sich melden. Ich würde mich über jede Teilnahme!

    LG
     
    Tags:
  2. [S-S]Seiryuu Gesperrt

    [S-S]Seiryuu
    In Copy-Ninja tummeln sich hervorragende Mitglieder, der Leiter ist verdammt fähig (er kann sogar Japanisch!) und die Gruppe kümmert sich um klassische Animes.
    Wer richtige Animes mag, der ist hier goldrichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Februar 2017
  3. Neverman Stricher und Schnorrer
    VIP

    Neverman
    Das freut die Anime-Welt! Leute wie ihr es seid, werden benötigt!
     
  4. Atmaniac Scriptor

    Atmaniac
    Definiere "richtige" Animes ...
     
    Yakisoba, magasspin und Allu gefällt das.
  5. Oda Nobunaga Ordensbruder

    Oda Nobunaga
    Bewerbungen sind stets willkommen. Wir sind immer auf der Suche nach tüchtigen Leuten.
    Wir bieten euch langjährige Erfahrung, keine Dramen infolge dicker Egos und ein hohes Maß an Professionalität. Bei uns macht die Arbeit Spaß.
     
  6. Neverman Stricher und Schnorrer
    VIP

    Neverman
    Ich würde mich über mehr Details freuen. Klingt alles ein bisschen wie ein Aushang beim Arbeitsamt: "Job zu vergeben! Gute Bezahlung! Keine Probleme!"
    WAS genau beinhaltet eure Tätigkeit? WAS macht ihr? WAS für Leute sucht ihr? WELCHE Fähigkeiten werden vorausgesetzt? WORAUF lässt man sich bei euch ein?
     
  7. Oda Nobunaga Ordensbruder

    Oda Nobunaga
    Das würde dann eher so klingen: Wir suchen 20jährige mit 30 Jahren Berufserfahrung, die ein Jahr im Ausland verbracht haben, alles wissen, alles können, 2 olympische Medaillen gewonnen haben und sich mit dem Mindestlohn begnügen.

    Wir sind eine Fansubgruppe, die japanische Animes (ja, es gibt auch chinesische) ins Deutsche übersetzt.
    Zu unseren aktuellen Projekten gehören Hajime no Ippo Staffel 2 (die erste Staffel haben wir in Kooperation mit NTFS übersetzt), Eyeshield 21, Mob Psycho 100, Captain Tsubasa J und Yakitate!! Japan. Auch auf Dragonball haben wir es abgesehen.

    Wir sind immer auf der Suche nach talentierten Mitgliedern, aber im Moment benötigen wir dringend Edits und QCler. Wir bilden auch aus.

    Kommt auf die Position an.
    QCler, Edits und Übersetzer sollten die deutsche Rechtschreibung und Grammatik beherrschen (ist heute leider nicht mehr selbstverständlich).
    Zeitsetzer benötigen Disziplin und Konzentrationsfähigkeit.
    Gestalter sollten ein Händchen für angemessene Schriftarten und Effekte haben.
    Ach ja, ihr solltet genügend Zeit für dieses Hobby mitbringen.

    Unsere Gruppe besteht aus Mitgliedern mit langjähriger Erfahrung, also wissen wir, was auf uns zukommt (Fansubben ist durchaus harte Arbeit). Neulinge können eine Menge von uns lernen und auch wir sind stets lernbereit, denn der technische Fortschritt schläft nicht (z.B. stehen Daala und AV1 in den Startlöchern).
    Wir pflegen einen respektvollen Umgangston, denn unsere Mitarbeiter sind unser kostbarstes Gut.

    Legen wir los!
     
    C00Lzero und Neverman gefällt das.
  8. SaiyajinVegeta3 Ungläubiger

    SaiyajinVegeta3
    Hallo Neverman,

    welche Bereiche findest du persönlich interessant?
     
  9. Neverman Stricher und Schnorrer
    VIP

    Neverman
    Ich habe eine Zeit lang als Übersetzer Serienuntertitel für SubCentral erstellt und habe daher ungefähre Vorstellungen von den erforderlichen Programmen. Allerdings waren diese Subs einfache .srt's, man hätte sie also theoretisch auch im Texteditor übersetzen können, vorausgesetzt, die Timings sind in Ordnung. Also habe ich im Grunde genommen in jedem Bereich des Softsubbing bereits Erfahrung gesammelt, Übersetzen, Timen und QC. Hardcoded Subs sind da sicherlich noch ein anderes Kaliber.
    Aber ich würde heute nur noch als Übersetzer arbeiten wollen, auch wenn man als Ein-Mann-Team sowieso alles erledigt. Da ich gerade japanisch lerne, ist es vielleicht eine Option für die Zukunft, als Übersetzer einzusteigen, aber ich möchte ebensowenig meine Scanlations aufgeben, die schon genug Zeit in Anspruch nehmen. Zumal ich seit Jahren keine Animes mehr geguckt habe und eigentlich nur noch Mangas/Doujins lese. Da müsste schon eine gewaltige Serie um die Ecke kommen, die mich so begeistert, dass ich das unbedingt machen will.

    Aber um deine Frage kurz und prägnant zu beantworten: Übersetzung (Eng-De/Jp-De, meinetwegen auch Fr-De)
     
  10. SaiyajinVegeta3 Ungläubiger

    SaiyajinVegeta3
    Hört sich für mich sehr gut an.
    Ich würde dich gern dabei haben. Ich hab da das eine oder andere Projekt für dich parat.
    Wenn du Interesse hast dann schick mir einfach deinen Skype Namen
    Ich würde mich freuen!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  11. Oda Nobunaga Ordensbruder

    Oda Nobunaga
    Copy-Ninja sucht dringend ein paar fähige Qualitätskontrolleure.
    Voraussetzungen:
    - Liebe zu Anime
    - Etwas Freizeit, Motivation und Zuverlässigkeit
    - Gute Deutschkenntnisse
    - Sorgfältiges Arbeiten

    Wenn ihr Interesse habt, meldet euch bitte bei uns. Wir sind eine Klassikergruppe mit vielen talentierten Leuten, die teilweise schon sehr lange in der Szene sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2018
Die Seite wird geladen...