1. Willkommen beim WoH Board. Um Beiträge zu verfassen, musst du dich kostenlos registrieren.

[Diskussion] Ginny und das magische Halsband

Dieses Thema im Forum "Fan-Fiction Diskussionen" wurde erstellt von WazZzabi, 10 Februar 2018.

  1. Raphael Sommerliebender Nostalgier
    Otaku Veteran

    Raphael
    Spoiler Inhalt /Spoiler
    Natürlich mit den Klammern, hab das jetzt aber so gemacht damit du weißt wie es geht

    Diese Klammer [ und diese Klammer ] davor setzten, dann klappt das auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 März 2018
  2. Rie_Ajane Prophet

    Rie_Ajane
    eine sehr schöne Geschichte die du schreibst ich mag gemeindlich Harry Potter nicht so aber bis hat mir deine Geschichte gut gefallen schreibe rühg weiter
     
    WazZzabi gefällt das.
  3. Hoellenspass Prophet

    Hoellenspass
    Ich muss sagen, das 5. Kapitel gefällt mir besonders gut. Einerseits natürlich, weil es Futanari enthält, aber das ist nicht der einzige Grund. Auch hier mag ich die ganze Art der Charaktere, die hast Du einfach sehr gut eingefangen. Toll war in dieser Hinsicht vor allem Hermines sofortiger Wunsch, diesen Zauber ebenfalls lernen zu dürfen. Ausnahmsweise kenne ich da mal den Charakter gut genug, um zu wissen, dass Du sie damit gut getroffen hast. Luna kenne ich hingegen überhaupt nicht, aber ich vermute mal anhand ihrer durchgehenden Eigenheiten, dass Du bei ihr auch gute Arbeit geleistet hast.

    Seltsam fand ich allerdings den Ausdruck "Fein mit mir". Das empfinde ich ebenso wie Klit als wörtliche Übersetzung aus dem Englischen, hier eben von "Fine with me", und das kommt mir einfach komisch vor. Ist das ein Idiom? Gibt es tatsächlich Menschen, die so reden? Oder liest Du nur viele FanFics auf Englisch, so dass sich so etwas eingeschlichen hat?

    Kaptiel 6 hat mir ebenfalls gut gefallen, da möchte ich aber noch kurz anmerken, dass der Ausdruck, Ron würde grunzen wie ein angestochenes Schwein bei mir komplett die Stimmung zerstört hat. Ich weiß nicht, für so eine Szene gibt es doch bstimmt passendere Metaphern.

    Am 7. Kapitel habe ich aber absolut nichts auszusetzen :) Eine sehr schöne Sex-Szene und die Charaktere kommen wieder gut zur Geltung, auch die, die nur kurz zu Anfang auftauchen. Wird das nächste Kaptitel denn das letzte? An sich ist ja jetzt alles aufgeklärt, viel kann da eigentlich nicht mehr kommen. Aber so oder so freue ich mich jedenfalls schon mal auf die Fortsetzung!
     
  4. WazZzabi Gläubiger

    WazZzabi
    Vielen Dank erstmal für die neusten Kritiken, das motiviert zum Weiterschreiben.

    Für Hoellenspass hab ich natürlich auch ein paar Antworten parat :-)

    Ich kenn den Ausdruck tatsächlich aus dem Alltäglichen sparchgebrau, auch wenn ich zugebe, dass man ihn nicht so häufig hört. Kann natürlich durchaus sein, dass das aus dem Englischen übernommen ist. Allgemein benutze ich gerne ungebräuchliche oder veraltete Ausdrücke und Phrasen, weil ichs schön finde, wie viele Möglichkeiten die Sprache bietet. In meinen Geschichten versuche ich das möglichst zu reduzieren aber hin und wieder rutscht mir etwas hinein. Ich bitte das zu verzeihen.

    Ich musste grade so lachen als ich das gelesen haben. Ich kann mich nichmal erinnern das geschrieben zu haben :-D Ich geb dir völlig recht, der Ausdruck ist absolut unpassend und ich habe die Stelle bestmöglich geflickt ohne den ganzen Absatz abändern zu müssen. Ich weiß nicht was mich da geritten hat... (wahrscheinlich ein angestochenes Schwein)

    Gerechtfertigte Frage, vorallem da ich ja nach Kapitel 6 noch 2 weitere angekündigt hatte. Jetzt ist es so, dass Kapitel 7 so nicht geplant war.
    Eigentlich wollte ich nicht weiter auf die Zugfahrt eingehen und mehr oder weniger direkt in der Schule ankommen.
    Wie so oft, hat sich das ganze beim Schreiben aber anders entwickelt und so hatte ich plötzlich eine neue Nebenhandlung, die mich in der eigentlichen Geschichte nicht weiter gebracht hat.
    Ich habe noch zwei Hauptpunkte, die ich in meiner Geschichte unterbringen möchte. Den ersten davon decke ich mit Kapitel 8 ab.
    Dieses hab ich schon zur Hälfte Fertig und es deckt sich bisher auch mit meinem gedanklichen Leitfaden.
    Ein Punkt bleibt somit noch offen und diesen könnte ich dann mit Kapitel 9 erschlagen und die Geschichte zum Abschluss bringen, allerdings habe ich noch zwei kleine Ideen die ich einbauen möchte, sollte ich einen eleganten Weg dorthin finden. Sollte das so klappen, wird die Geschichte ein zusätzliches Kapitel erhalten und demnach mit 10 Enden, andernfalls bleit es bei 9.
    Alle Angaben wie immer ohne Gewähr ;-D
     
    Hoellenspass gefällt das.
  5. Rie_Ajane Prophet

    Rie_Ajane
    ich freue mich auf das näste Kapitel und du schreibst gut das man weiter lesen möchte und hoffentlich geht sie noch was weiter als nur 9-10 aber jede Geschichte muss enden und vielleicht hast du ja schon Ideen für deine näste
     
    WazZzabi gefällt das.
  6. WazZzabi Gläubiger

    WazZzabi
    Auch dir vielen Dank für das Lob.
    Viel länger wird diese Geschichte wohl leider nicht werden. Ich habe mich diesmal an eine (für mich) etwas längere Geschichte gewagt, weil ich wusste, dass ich momentan die Zeit habe auch daran zu schreiben. Da das nicht dauerhaft so sein wird, würde ich die Geschichte gerne abschließen bevor ich beruflich und/oder privat wieder mehr eingebunden bin. Ich finde es schade wenn man über mehrere Monate hinweg oder noch länger auf die Fortsetzung einer Geschichte warten muss. Daher schreibe ich für gewöhnlich lieber Kurzgeschichten.
    An Ideen mangelt es mir nicht, meistens an Zeit oder Motivation :-D
     
  7. Raphael Sommerliebender Nostalgier
    Otaku Veteran

    Raphael
    Ich bin enttäuscht, zum einen wegen des flachen Abschlusses, zum anderen weil die Geschichte überhaupt zuende ist, schade. Mehr hätte mir gefallen.
     
  8. Ironhide Na hast du Angst Kleiner?
    VIP

    Ironhide
    Hm....

    Ich wollte schon mal ein wenig lesen, eigentlich nur aus einen Grund, da der Titel etwas (vage) verspricht, was mich interessieren könnte...

    Aber

    Worum zum Geier gehts in der Geschichte? Besser gefragt: was erwartet mich? Einfach nur langweiliger, Kuschel-Teene-Sex oder gehts auch etwas heftiger zur Sache?
     
  9. Raphael Sommerliebender Nostalgier
    Otaku Veteran

    Raphael
    Demütigung bi/lesben sex Magie ; im großen und ganzen war es das
     
  10. WazZzabi Gläubiger

    WazZzabi
    Im Großen und Ganzen genau das. Was den Sex angeht ist die Geschichte relativ soft. ;)
     
  11. Ironhide Na hast du Angst Kleiner?
    VIP

    Ironhide
    Okay, wer hat nun recht? xD

    Wenns nach Rapahel geht, würde ich zumindest mal reinschnuppern, Lesben gehen halt immer (HA, wie das halt sehr viele Männer so denken ^^) udn Demütigung geht zumindest in eine Richtung die mir gefallen könnte.

    da ich allerdings kein HP Fan bin und du, lieber Autor, es wohl größtenteils bei Kuschelsex belassen hast, nehm ich davon abstand. Es würde mich wahrscheinlich eher langweilen und das wäre dann keine schöne Kritik, bzw eine nichtssagende. Insofern: gut gemacht... vielleicht :P
     
  12. WazZzabi Gläubiger

    WazZzabi
    Raphahel hat nicht unrecht, es stimmt was er schreibt.
    Ich denke eben, dass die Doms in meiner Geschichte ihre Rolle zu wenig ausfüllen um für einen Fan von härterem SM und/oder dergleichen interessant zu sein.
    Wenn ich mit dieser Erwartung an die Geschichte ran gehen würde, wär sie mir auch zu soft.
    Wenn du dann zudem mit dem Fandom nichts anfangen kannst, kann ich mir nicht vorstellen, dass du viel Spaß daran hättest.
     
  13. Ironhide Na hast du Angst Kleiner?
    VIP

    Ironhide
    Es wäre schade und wohmöglich ungerecht, dich für etwas zu kritiseiren, wenn ich es nicht verstehe, da es auf etwas aufbaut, was ich nicht gelesen/gesehen habe. Für HP fans ist es sicher was ;)
     
  14. Raphael Sommerliebender Nostalgier
    Otaku Veteran

    Raphael
    Ich habe jeden einzelnen Film und jedes Buch gelesen bzw geschaut, zum Teil auch mehrfach, bin ein riesen Daniel Radcliff bzw Emma Watson Fan, sag ich ohne Umschweife.
    Rubert grint zum Beispiel kann ich nicht ausstehen.
    Ich weiß wer wer ist, und wer in wen im original verknallt ist und wer mit wem geht.
     
  15. Chibi_Saphir VIP
    VIP

    Chibi_Saphir
    So nach Jahren der Abstinenz muss ich mal wieder was tippern. Zu dir und deiner Geschichte. :-)

    Ich habe alle Kapitel gelesen, ich bin ein riesiger HP Fan, ich kenne die Bücher, die Filme und einige Fanfics. Deine ist gut, im großen und ganzen. Allerdings auch noch ausbaufähig.
    Ich bin mir nicht sicher worin der Sinn genau lag... Ob es darauf hinaus laufen sollte das Ginny und Hermine zusammen kommen oder ob sie viel Sex haben oder mit vielen Leuten Sex haben. Ich denke für mich war die Idee dahinter sehr gut, ich fand sie spannend und sehr interessant, allerdings verlor sie irgendwann diese Spannung. Vielleicht kommt es mir nur so vor, aber das schnelle gestehen der Liebe, das hat so ein bisschen die Spannung raus genommen. Das alles, ist ausbaufähiger in meinen Augen.
    Ich fand es sehr gut beschrieben wie "unfähig" Hermine manchmal in ihrer Rolle als dominante Person war. Das hat einem gut ein Gefühl gegeben das sie es nicht wollte oder konnte und so die Spannung bei behalten wer der Drahtzieher war. Ginny fand ich der Rolle dann nachher doch um einiges besser. Natürlich hat mir ein deutlicherer SM Anteil gefehlt, hierfür wären die Bänder natürlich ein hervorragender Ausgangspunkt gewesen.
    Auch der viele Sex hat mich sehr überrascht, es war mir dann doch Stellenweise einfach zu viel. Jeder mit jedem und alles geht. Ist aber eine reine Geschmackssache. Hat der Geschichte an sich nur wenig genommen und wenig gegeben. Das letzte Kapitel war gut, sehr gut sogar. Doch auch da ging es mir dann einfach zu schnell, zu einfach und zu unkompliziert.
    Ich denke aus den Kapiteln hättest du noch mehr heraus holen können. Dennoch fand ich es sehr gut das du dich auf die interessanten Dinge konzentriert hast, Gespräche oder Handlungen ausgeschrieben hast und nicht nur überflogen hast. Da ist auf jeden Fall Potenzial für sehr viel mehr in dir und ich würde eine neue HP FF von dir sofort lesen, aber dann ein Hauch mehr SM wenn das möglich ist.
    Zu Grammatik und Co. sag ich nichts, es gab vielleicht ein oder zwei Worte die mich gestört haben, aber es war für mich eher lapidar und ich lese wirklich viel. Hätte mich was gravierendes gestört, hätte ich es geschrieben.
    Trotzdem Danke ich dir für diesen kleinen Ausflug in meine Jugendzeit.

    P.S.: Für das was du geleistet hast hab ich zu wenig kommentiert, ich hoffe es reicht dir dennoch. Hut ab für die Länge und das Durchhalten!
     
Die Seite wird geladen...