1. Willkommen beim WoH Board. Um Beiträge zu verfassen, musst du dich kostenlos registrieren.

[Frage] Hentai nur zum Fappen oder eher mehr aus Interesse ?

Dieses Thema im Forum "Allgemein / Hentai-Talk" wurde erstellt von eShriimp, 23 Mai 2016.

  1. eShriimp Ungläubiger

    eShriimp
    Hey
    Mich würde mal Interessieren ob ihr (Jungs als auch Mädchen) Hentais "nur" zur
    Selbstbefriedigung guckt, oder auch aus Interesse am Hentai/Anime, also Storry, Charakter etc.

    -eShriimp
     
    Tags:
    TheFr3zZer gefällt das.
  2. redrooster 赤いオンドリ - 僕はオタクです! Mitarbeiter
    SMods

    redrooster
    und wieder jemand, der eine Frage in den Raum stellt, ohne sie selbst zu beantworten...

    Wie siehst du das denn?
     
    ghostzanza gefällt das.
  3. eShriimp Ungläubiger

    eShriimp
    Oh hab ich wohl vergessen^^
    Also ich für mich gucke Animes nur zu Selbstbefriedigung, da ich wenn ich sie mir so ansehen würde, keinen Sinn darin sehe.
    Ich meine man guckt sich doch auch keinen Porno an, da man die Story interessant findet ^^
    Und wie sieht bei dir aus @redrooster ?
     
    Cardcaptorsakura gefällt das.
  4. Ich schaue Hentais meistens auch nur der Unterhaltung an. Ist genau wie bei High School DXD der auch ein Softporn sein könnte. Und bei Pornos heutzutage kannst du außer dem Vernügen Sie nicht sehen. Die alten Softpornos hatten vielleicht noch ein bisschen Story zum ausfüllen des Filmes. :)
     
  5. Shishiza Sehr brave Fee^^ Mitarbeiter
    Mod

    Shishiza
    Ich würde gerne auch wissen, wie du auf diese Frage kommst, ... ob du das vor allem bei dir gesehen hast? Oder, ob du eine Diskussion darüber gehabt hast (das wahrscheinlich eher weniger ...) Und du hast, denke ich, vor allem die männlichen User ansprechen wollen ... da muss ich dich gleich fragen, Warum??
    Auch glaube ich, das dieses Thema schon vorhanden ist ... oder in einer etwas ähnlicher Weise. Auch wenn die Fragen meist anders lauten.

    Aber ist ja relativ egal. Ich werde dir trotzdem eine schöne Antwort geben:

    Für mich ist ein Hentai auch ein Anreiz für selbst ausprobieren und lernen. Ja, es ist komisch, aber da hab ich doch so einige Tricks gelernt, die man so nicht bekommt. Deshalb, sage ich, sowohl, als auch. Also als sexueller Reiz, als auch für normales Interesse.
     
  6. eShriimp Ungläubiger

    eShriimp
    Wie ich auf diese Frage komme? ^^ Nunja wie soll ich sagen.. also für mich ist Hentai fast das gleiche wie ein Porno, es geht mir nur ums Sexuell und mehr nicht. Wenn ich lust auf Animes habe, schaue
    ich einen Anime und doch keinen Hentai ^^ Klar haben Hentais auch ne Storry und dort geht es bei Beziehungen auch zu Sache (Sex), hingegen bei Animes eher weniger bis gar nicht. Aber ich habe
    mir gedacht das es in einen Anime/Hentai Forum bestimmt leute gibt die auch einen Hentai anschauen, ohne einen Sexuellen Gedanken zu haben. (Könnte nie einen Hentai ansehen ohne dabei etwas Sexuelles im Kopf zu haben :^) )

    Und wieso sollte ich nur Jungs ansprechen ? Ich meine es ist kein Geheimnis, dass Mädchen/Frauen sich Selbstbefriedigen. Nur redet man nicht so viel darüber.
    Und das mit dem lerne raff ich jetzt nicht ._.

    -eShriimp
     
  7. Patcorn Gottheit

    Patcorn
    Ich schaue zwar Hentai größtenteils der Erleichterung wegen, jedoch habe ich
    schon das ein oder andere Werk tatsächlich aufgrund der Story geschaut bzw.
    verfolge sie aktuell genau deswegen. Allerdings handelt es sich dabei ausschließlich
    um H-Manga und nicht um (animierte) Hentai.

    A World That I Rule
    , Pandra, Shinkyoku no Grimoire oder Netoraserare sind solche
    H-Manga, um nur einmal ein paar zu nennen, bei denen die Story ein ebenso
    wesentlicher Faktor darstellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Mai 2016
  8. Don Ecchi Ordensbruder

    Don Ecchi
    Es gibt tatsächlich ein paar Hentais, besonders aus dem Fantasy-Bereich, die auch "interessant" sind, abseits des Sexuellen.
    Es kommt also auch vor, dass ich Hentais aus nicht-sexuellen Gründen anschaue, wie andere Animes :)
     
  9. Cumshooter Gesperrt

    Cumshooter
    Da ich halt eine ziemlich nymphomane Ader hab, dienen die bei mir eigentlich nur zum wichsen.
    Es ist einfach mal eine echt geile Alternative zu Pornos :)
     
  10. Atho Exarch

    Atho
    Hentais konsumiere ich nur für den schnellen Genuß. Den einzigen Hentai den ich mal komplett geschaut habe war Bible Black aber das ist lange her.
     
  11. bloodpetal Novize

    bloodpetal
    The Hentai I watch or read is mostly quick enjoyment, but there are times that the story makes it so much more to the point that sex is a subplot almost.
     
    eShriimp gefällt das.
  12. Nyarly Prophet

    Nyarly
    Bei mir ist es eher gemischt, neige aber eher zum reinen sexuellen. Allerdings bin ich dazu übergangen für den "schnellen Genuss" eher echte Pornos zu schauen. Hentai sehe mich mir eher an wenn ich etwas längeres möchte, etwas das schön aussieht, halbwegs sympathische Charaktere hat und ungewöhnliche Fetische (wie Futanari) bedient. Natürlich würde ich auch eine gute Story nicht ablehnen, aber kaum ein Hentai hat sowas.
     
  13. skyyks Gläubiger

    skyyks
    Wenn ich hentais schaue dann nur zum fappen.
    Doujins allerdings lese auch ganz gerne mal wegen der Story.
    Da gibt sich der Autor teilweise richtig mühe und es gibt einige guten Geschichten.
     
  14. sladetheblade Novize

    sladetheblade
    Interessante Frage!
    Als ich noch etwas jünger war hätte ich gesagt: Nur zum fappen!
    Mittlerweile und vlt weil ich auch ne sehr abwechslungsreiche Frau habe rücken andere Interessen bei Hentais doch deutlich in den Vordergrund. Wie ich in meiner Vorstellungsrunde geschrieben habe, kann eine gute Story den Spaß und die Spannung deutlich erhöhen.
    Was dann nach ner Stunde Hentai gucken rauskommt.... kann man sich denken.;)
    Ich finde Hentais sind keine Wichsvorlagen, aber der erotischen Stimulanz kann man sich dann doch nicht verwehren.
     
  15. L33cher3 Novize

    L33cher3
    Darf man fragen, was das so für Tricks waren? :)

    Zum Thema: Meist nur zur SB, das liegt aber oft an der schlechten Story. Die Serien, die wirklich was auf Charakterentwicklung und Geschichte geben kann man sich auch mal so anschauen. Bei allen anderen skippe ich mich von einer Sexszene zur nächsten.
     
Die Seite wird geladen...