1. Willkommen beim WoH Board. Um Beiträge zu verfassen, musst du dich kostenlos registrieren.

[Diskussion] 720p oder 1080 p?

Dieses Thema im Forum "Allgemein / Anime-Talk" wurde erstellt von Cephyr, 7 Januar 2015.

  1. Finios Ordensbruder

    Finios
    Beiträge:
    86
    Registriert seit:
    23 Oktober 2010
    Ich versuche stets die 1080p Version zu bekommen. Da ich noch genug Speicherplatz auf der Platte habe ist die Größe der Dateien derzeit noch egal. Das Videomaterial auf 720p oder noch kleiner (für den Mobilen Einsatz) runter zu skalieren ist ja immer noch möglich.
     
  2. ToraNoAshi Novize

    ToraNoAshi
    Beiträge:
    13
    Registriert seit:
    19 Dezember 2015
    Für gewöhnlich nehme ich wenn ich die Wahl habe die 1080p Variante der Unterschied je nach Anime fällt zum teil zur 720p Variante nicht direkt auf, kommt natürlich auch auf das Endgerät an aber es gibt auch Anime wo ich durchaus sagen würde 1080p ist ein must have z.b von meinen Lieblingsanimes wo die Animationen auch sehr besonders sind.
     
  3. xHellscream44 Novize

    xHellscream44
    Beiträge:
    12
    Registriert seit:
    12 März 2018
    natürlich lieber 1080p, wenn ich auf dem handy schaue lieber 720p, zwecks speichermangel
     
  4. Gyunru Ungläubiger

    Gyunru
    Beiträge:
    4
    Registriert seit:
    10 August 2015
    Ich finde das man bei vielen Animes keinen oder nur einen geringen Unterschied zwischen 720p und 1080p sieht. Daher nehme ich oft die 720p Version(falls sie denn vorhanden ist). Bei Animes mit sehr guten Bildern/Animationen oder actiongeladenen Szenen muss es dann aber die 1080p Version sein, da ist der Unterschied doch bemerkbar und das ist mir der größere Speicherbedarf dann auch wert.
     
  5. Tropf 「Black † White」

    Tropf
    Beiträge:
    803
    Registriert seit:
    27 Juni 2008
    Dem schließe ich mich an. Vor allem bei Filmen mit dunklen Szenen, ob Trick oder Sci-Fi oder Natur. Zudem, wenn der Film lohnenswert ist aufgehoben zu werden, auch wenn er echt jedes Jahr zu Ostern oder Weihnachten läuft. Bei aufgemotztem 4K sehe ich meist aber mehr Grisseln als bei der 1080p Variante. Zu 1080i muss ich sagen, dass ich bei schnellen Szenen wie beim Tanzen (Bollywood) doch extremst Artefakte auf einem 4K, HDR TV-Gerät (~ 2.200 Euro) sehe.

    Es kommt auch auf die Sendeart an. So gibt es bei SD sowie HD im TV bei links-rechts-Schenks oder von oben-nach-unten bzw. umgekehrt Bildruckler bei dem teuren Samsung TV. Billigmarke Samsung, bezogen auf Qualität und Komponenten. Bei Conan auf ProsiebenMaxx mit 576i ist das extrem auffällig. Wie ist das bei euch?

    Mittlerweile habe ich nun 36 TB an Festplatten mit Animes und Filmen voll, sodass ich mir Gedanken mache, ob ich nicht vom Kapitalismus verführt worden bin. Ich brauche das doch nicht wirklich!! Und WANN soll ich DAS alles noch gucken?? Wann soll ich das spielen, wenn ich mal n Spiel geladen hab? Jemand auf Steam hat sich so viele Spiele gekauft, dass der mehrere hundert Jahre durchspielen könnte, würde er so lange leben.

    Fragt ihr euch das auch und rechnet ihr mal um, wie viel Zeit ihr fürs Anschauen investieren müsstet?
    Fragt ihr euch, ob ihr nicht auch eine Art Messi seid?
     
  6. marco.xf Gläubiger

    marco.xf
    Beiträge:
    31
    Registriert seit:
    11 Dezember 2009
    Ich versuche immer die beste Qualität zu bekommen beim bild also wenn es geht immer 1080p beim Ton muss es nicht DTS sein. Ich denke immer an die Zukunft da man dann schon froh wenn man dann doch die besser Qualität hat und man weiss ja nie ob es immer so sein wird das man sich alles ziehen kann.
    Hab momentan etwa 24 TB an Speicher davon sind 18 belegt aber ich speichere alles immer doppelt ab also sind es 9 TB an Daten aber nur Animes.
    Animes die mir gefallen kaufen ich mir ,sind halt recht teuer auf Deutsch(Bluray), hat dann auch meisten die beste Qualität sind auch schon etwa 40 Serien und paar Filme.
     
  7. Jones987 Novize

    Jones987
    Beiträge:
    10
    Registriert seit:
    30 August 2016
    Bei Anime Serien, die nicht zu lang sind, versuche ich immer die bestmögliche Qualtiät zu bekommen (meist 1080p), bei langen Serien die mehr als ca 50 Folgen haben besorge ich mir aufgrund des Platzmangels nur die 720p Version. Manchmal hab ich auch beide Versionen, da ich oft Animes auf meinem Tablet gucke und ich so mehr Platz habe, wenn ich nur die 720p version kopiere. Es gibt aber auch Ausnahmen z.B. hab ich trotz der länge von DragonBall Z eine 1080p version.
     
  8. Spartan696 Ungläubiger

    Spartan696
    Beiträge:
    7
    Registriert seit:
    Freitag
    Ganz klar 1080p...
    Sonst kommt mir nichts mehr auf die Platte!
    Außer es gibt Ausnahmen, wenn 1080p nicht verfügbar usw....
     
  9. Groovtama Ungläubiger

    Groovtama
    Beiträge:
    2
    Registriert seit:
    28 Mai 2014
    1080p und 10 bit wenn möglich. Bei älteren BDs kann es sein, dass die BD nur in 720p war da hilft hochrendern auch nichts ist dann reine Platzverschwendung, aber 10 Bits dann kann wieder helfen das die Artefakte beim anschauen und hochrendern im Player sich im Zaum halten.
     
Die Seite wird geladen...